WELTGÄSTEFÜHRERTAG 2020 - Lieblingsorte

Spendenübergabe an die Kinder- und Jugendstiftung JOHANNEUM

Zu den beiden Führungen anlässlich des Weltgästeführertages „Lieblingsorte“ konnte ich ca. 70 Gäste begrüßen und eine Spende in Höhe von 288 Euro sammeln. Diese Spende übergebe ich am Freitag, dem 6. März 2020 an die Kinder- und Jugendstiftung JOHANNEUM, für das Projekt „JohanneumAkademie“.

Mein Dank gilt nicht nur den Geldspendern sondern auch Marc Ebert und Katrin Jeschkowski, zwei „Nimm-Platz-Gewinner“, die uns ihre Idee einer Bühne auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz vorstellten, sowie Markus Tümpel, der uns im Park mit einem kleinen Feuerwerk überraschte. Desweiteren danke ich dem Chemnitzer Künstler Peter Kallfels, für seine umfassende Erläuterung zur Entstehung und Umsetzung seines Kunstwerkes der Pinguine. Teil der Spende waren auch die von Herrn Kallfels zur Verfügung gestellten Bücher „Der lange Weg der Pinguine“.

“Lieblingsorte” lautet das neue Motto für den Weltgästeführertag 2020. Deutschlandweit finden rund um den 21. Februar 2020 viele Aktionen statt. In Chemnitz, und erstmalig auch in Plauen, bieten wir folgende Führungen an:

Aktueller Termin: Freitag 21.02.2020, 16:00 Uhr
Lieblingsort: Der Gerhart-Hauptmann-Platz
Treffpunkt: Bushaltestelle G.-Hauptmann-Platz stadteinwärts
Kosten: kostenfrei, Spenden erbeten
Kontakt: info@c-entdecken.de
Gäste: Marc Ebert & Katrin Jeschkowski (Gewinner "Nimm Platz") stellen ihre Idee vor, eine temporäre Bühne in den Park zu stellen, die dann für vielseitige Veranstaltungen genutzt werden kann.
Markus Tümpel & Frank Roscher (Feuerwerksfirma "Colores"). Beide beglücken seit vielen Jahren die Kaßbergianer am Silvestertag mit einem Tagesfeuerwerk auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz. Vielleicht auch heute? Lassen Sie sich überraschen!

Die Tour ist wie immer kostenfrei. Ich bitte jedoch um Spenden. Den Erlös aus dieser Veranstaltung möchte ich der Kinder- und Jugendstiftung JOHANNEUM für das Projekt "JohanneumAkademie" zur Verfügung stellen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.stiftungjohanneum.de

 

Aktueller Termin: Sonntag 01.03.2020, 14:00 Uhr
Lieblingsort: 12°55'11''
Treffpunkt: Theaterstraße/Innere Klosterstraße
Kosten: kostenfrei, Spenden erbeten
Gästeführer: Grit Linke
Kontakt: info@c-entdecken.de oder 0176/23402724
Gast: Peter Kallfels (Chemnitzer Künstler)

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum Pinguine in Chemnitz stehen? Der Chemnitzer Künstler Peter Kallfels, der sie 2004 geschaffen hat, wird Ihnen diese und weitere Fragen beantworten. Das Buch "Der lange Weg der Pinguine" kann an diesem Tag gegen eine Spende in Höhe von 10 Euro vom Künstler erworben werden.

Die Tour ist wie immer kostenfrei. Ich bitte jedoch um Spenden. Den Erlös aus dieser Veranstaltung möchte ich der Kinder- und Jugendstiftung JOHANNEUM für das Projekt "JohanneumAkademie" zur Verfügung stellen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.stiftungjohanneum.de

leeres Bild
leeres Bild

Alle Angaben ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten.

Suche: