Kabarett trifft Stadtgeschichte

2. Teil Innenstadt

Kabarett trifft Stadtgeschichte

Die Kabarettistin Ellen Schaller und die Gästeführerin Grit Linke legen der Stadt Chemnitz ihre Liebe zu Füßen. Lassen Sie sich von diesem Gefühl mitreißen bei einem Gang durch die Innenstadt, gespickt mit Geschichten aus den Büchern "Chemnitz. Eine Liebeserklärung" und "Chemnitz. Wenn ich was zu sagen hätte".

Sonntag, 15. August 2021

Treffpunkt: 14:00 Uhr Karl-Marx-Monument

Ende: 15:30 Uhr Restaurant Michaelis (Düsseldorfer Platz)

Anschließend: Buchverkauf bei einer Tasse Kaffee (nicht im Preis enthalten)

Preis: 15 Euro pro Person

Reservierungen unter: 0163 / 7010607 (Ellen Schaller)

leeres Bild
leeres Bild

Alle Angaben ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten.

Suche: