Das Warenhaus zwischen Tietz und Galeria Kaufhof - mehr als 100 Jahre Kaufgenuss im Rahmen von "Chemnitz open"

Tag: Sonntag
Datum: 30.09.2018
Dauer: 16:15 Uhr - 17:45 Uhr

Die Galeria Kaufhof lädt am Sonntag, den 30. September 2018, unter dem Motto zu kostenfreien Stadtführungen ein. Zuerst führt Gästeführerin Grit Linke die Teilnehmer zu den Warenhäusern Tietz und Galeria Kaufhof und erzählt dabei Wissenswertes und Amüsantes aus der Geschichte beider Häuser.

Diese Führungen finden ihren Abschluss mit einem spannenden Rundgang in der Galeria Kaufhof Chemnitz. Abteilungsleiter Visuelles Marketing Uwe Pallus und Abteilungsleiter Technische Hausverwaltung Michael Müller von der Galeria Kaufhof bieten einen Blick hinter die Kulissen des gläsernen Kaufhauses. Neben interessanten technischen Anlagen, können sich die Gäste ein Bild vom riesigen unterirdischen Logistikbereich machen.

Neben der Schaufensterfront in Kooperation mit dem Industriemuseum und den Soundcollagen der Künstlerin Katja Manz an der Fassade zur Zentralhaltestelle leistet die Galeria Kaufhof mit diesem Event einen weiteren Beitrag zu „875 Jahre Chemnitz“.

Für diese Führungen ist eine Anmeldung erforderlich, da die Teilnehmerzahl pro Rundgang begrenzt ist.

Treffpunkt: DAStietz, am Versteinerten Wald (Moritzstr. 20)

Ende: Galeria Kaufhof (Am Rathaus 1)

Anmeldung unter: info@c-entdecken.de oder 0176/23402724 (Grit Linke)

leeres Bild